+49 (0) 6431 / 599-0 Online Shop

Neues Zubehör
Kühle Getränke dank cleverem Regalbefüllungssystem RotoShelf

Gut gekühlt, so genießen die meisten Tankstellenkunden ihre Erfrischungsgetränke am liebsten. Im RotoShelf steht dank des First-In-First-Out-Prinzips stets das am längsten gekühlte Getränk vorne im Regal und wird vom Kunden als erstes entnommen. 

Eine automatische Sortierung der Produkte nach Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und eine geordnete und übersichtliche Waren­präsentation wünschen sich viele Tankstellenbetreiber für ihre Shops. Tankstellenkunden hingegen verlangen neben einer großen Produkt­auswahl vor allem eisgekühlte Getränke. Mit dem neuen und innovativen Ordnungssystem für Getränkekühlregale, dem RotoShelf, können nun beide Bedürfnisse auf einmal abgedeckt werden. Die Tankstellenbetreiber freuen sich seit dem Einbau von RotoShelf über eine einfache Handhabung bei der Warenauffüllung.

Vorteile für Händler und durstige Kunden

Die raffinierte Regalvorrichtung aus dem Hause easyfill in Schweden kann manuell um 180° gedreht und auf diese Weise leicht von hinten aufgefüllt werden. Das geneigte Regalsystem nutzt die Schwerkraft und ermöglicht so eine schnelle und einfache Warenbestückung.

Auch die Regalpflege wird dank RotoShelf noch einfacher, denn die langwierige Sortierung der gekühlten Produkte nach MHD wird mit dem innovativen System überflüssig. Indem das Drehregal stets von der Rückseite befüllt wird, stehen automatisch die Getränke hinten im Regal, die das längste MHD besitzen. Mit jedem entnommenen Getränk rutscht die hintere Ware um eine Position nach vorne. Auf diese Weise befinden sich in der Regalfront nicht nur die Waren mit dem kürzesten MHD, sondern auch die, die am längsten gekühlt sind. Der Kunde greift automatisch nach dem vordersten Produkt.

KMW Produkt Zubehoer 13

Weitere Produktbilder

KMW integriert Neuheit aus Schweden

Ist das RotoShelf in Deutschland noch selten im Lebensmittel­einzelhandel anzutreffen, erfreut es sich in schwedischen Shops bereits großer Beliebtheit. KMW baut das clevere Regalbefüllungs­system in seine Kühlregal­serien ein und übernimmt die gesamte Umsetzung, von der Bestellung beim Hersteller bis hin zum Empfang der Lieferung und der Installation vor Ort. Dabei steht der Limburger Kälteexperte seinen Kunden beratend zur Seite und passt seine Kühlmöbelkonzepte an individuelle Designwünsche an.

Produktmerkmale & Zubehör

Ansprechpartner

Für Fragen und Informationen zur Produktsparte Zubehör:

Frank Müller
Vertrieb

Tel.: +49 (0) 6431/599 - 38
Fax.: +49 (0) 6431/599 - 59
E-Mail: f.mueller@kmw-limburg.com

Weitere Produkte

Hier finden Sie weitere Produkte, welche Sie auch interessieren könnten.

Kälteanlagen

Seit 35 Jahren unterstützt und berät der Kühlmöbel­spezialist aus Limburg den LEH in allen Fragen rund um Lebensmittelkühlung und Kältetechnik. KMW entwickelt ...

Ko Mod-Box

Die dezentralen Module werden direkt auf den einzelnen Kühl­möbeln installiert und ermöglichen so die Kühlung ohne Anschluss an eine ...

Kälteanlagen

Seit 35 Jahren unterstützt und berät der Kühlmöbel­spezialist aus Limburg den LEH in allen Fragen rund um Lebensmittelkühlung und Kältetechnik. KMW entwickelt ...

Ko Mod-Box

Die dezentralen Module werden direkt auf den einzelnen Kühl­möbeln installiert und ermöglichen so die Kühlung ohne Anschluss an eine ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen